Basar

Der Basar von Ktesiphon ist einer der bedeutendsten des Reichs und eines der Zentren der Stadt. Hier herrscht Tag und Nacht geschäftiges Treiben, Händler, Handwerker und Künstler bieten ihre Waren feil, überall tauscht man Dienstleistung und Ware gegen klimpernde Münze. Feine Gewürze zur Verfeinerung von Speisen, oder nötige Dinge für religiöse Rituale wie Weihrauch, egal nach was das Herz verlangt, alles ist hier käuflich. Und dass alles seine Ordnung hat passt hier ein königlicher Beamter, der Wazarbed, oder Basaraufseher auf.

    1. Der Brautwerber 2

      • Waballat ben Attar Athenodoros
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      35
      2

Darstellung