Gasthaus " AD EQUITEM THRACIUM "

  • Ein kleines Gasthaus dem Gesindel fern bleibt. Gut frequentiert vom Exercitus Romanus der Stadt, insbesondere den Vigilen. Sein Wirt Obsidius Antias , Veteran der Legio I.Traiana, achtet auf Sauberkeit und Ordnung in seinem Lokal. Warmes weiches Licht scheint durch die vergitterten Pergament -Fenster herein und verbreitet im Gastraum eine heimelige Atmosphäre. Zum Abend werden dreiflammige Öllampen, über den Tischen hängend, angezündet. Das Essen ist gut. Der Wein besser. Die 3 Bedienungen erste Wahl.